2017-11-27

Ja, ja ... !

Wenn's Seifenfieber mal wieder ausbricht :-) Ich komm im Moment gar nicht nach mit aufhübschen und fotografieren.

Die erste war Dotti ... die ist aber hübsch Mama, die schaut aus wie ne Kuh !!! Ich sag dazu mal gar nichts!


Dann mal wieder die Reliefmatte, die wird es auch noch öfter geben :-)


Und dann ..... Trommelwirbel bitte ..... ich hab ein blau hinbekommen und dabei auch noch fast knallig! Hmmm *grummel* sie sollte nur ganz zart blau werden!


Resteverwertung von einem mal wieder nicht gelungenen Swirl


Jetzt wird erst mal eingepackt und etiketiert da ich so langsam den Überblick verliere ... aber nächstes WE bin ich dann zu neuen Schandtaten bereit :-)

Rezept Dotti & Sternchen:
158g Distel HO (35%)
135g Olive (30%)
112g Kokos (25%)
27g Kakaobutter (6%)
18g Rizinus (4%)
Wasser 28%
ÜF 10%
TD + Flüssigfarbe Blue
PÖ Snow (Sterncchen)
PÖ Toskanischer Morgen (Dotti)

Rezept Blümchen & Lace:
188g Olive (25%)
188g Kokos (25%)
188g Raps (25%)
157g Schweineschmalz (21%)
30g Rizinus (4%)
Wasser 25%
ÜF 10%
TD

PÖ Hagebutte Malve

2017-11-20

Immer wieder hat Mini Schuld !

Als ich ihre Seife mit der Reliefmatte gesehen habe, war es um mich geschehen.

Ein Jahr lang hab ich nicht mehr gesiedet, da auch meine Weihnachtsseifen vom letzten Jahr nach kurzer Zeit geranzt sind. Ich hatte schon länger bestimmte Farbpigmente im Verdacht, und habe sie schlussendlich in die Tonne gekloppt.

Anfang Oktober sind dann die ersten 3 Testseifen aus der Form gehüpft.

Delial :


Hawaiian Flower :


und Lavendel Amber :


Dann Anfang November wurde die Reliefmatte eingeweiht …

Bittermandel :


Dann las ich bei ihr auch noch was zum Thema Mischverseifung … und war wieder angefixt J

Dabei heraus kam die 90% Olive :


Ich mag immer noch die schlichten Seifen wie man sehen kann, Farbexplosionen wird es auch in Zukunft bei mir nicht geben … ich kann’s ja eh nur pastellig J

Ein paar schlafen noch, dazu also mehr im nächsten Post.

Rezept Delial :
160g Schweineschmalz (40%)
100g Kokos (25%)
100g Distel HO (25%)
24g Kakaobutter (6%)
16g Rizinus (4%)
Wasser 28%
ÜF 10%
TD in den 2 oberen Schichten
Flüssigfarbe Orange
Duftmischung Delial (auch von Mini J )

Rezept Hawaiian Flower :
160g Schweineschmalz (40%)
100g Kokos (25%)
100g Distel HO (25%)
24g Kakaobutter (6%)
16g Rizinus (4%)
Wasser 28%
ÜF 10%
TD + Flüssigfarbe Red
PÖ Hawaiian Flower

Rezept Lavender Amber :
160g Schweineschmalz (40%)
100g Kokos (25%)
100g Distel HO (25%)
24g Kakaobutter (6%)
16g Rizinus (4%)
Wasser 28%
ÜF 10%
TD in den oberen 3 Schichten
Flüssigfarbe Plum
PÖ Lavender Amber

Rezept Bittermandel :
225g Olive kbA (25%)
225g Kokos kbA (25%)
225g Raps (25%)
189g Schweineschmalz (21%)
36g Rizinus (4%)
Wasser 16%
Sojacreme kbA 11%
ÜF 10%
Kaolincreme
Flüssigfarbe yellow, orange + red
PÖ Bittermandel

Rezept 90% Olive :
360g Olive kbA (90%)
40g Kokos kbA (10%)
Wasser 22%
ÜF 12%
Mischverseifung Naoh/Koh : 90/10
1 TL Salz
PÖ Herbs Ex


2017-02-13

Mrs Cookie Monster!

Nee, keine Seife! Das hätte ich mir nun wirklich nicht angetan. ;-)

Die hier sind aus Fimo und werden als Anhänger weiter verarbeitet.




Mein Sohn allerdings meinte: die schauen aber süss aus die Schweinchen! Hallo?!? Geht's noch?
Ich glaub ich muss noch mal ran :-)


2016-10-25

Neues von der Clayfront!

Ich liebe diese Ohrringe und würde sie am liebsten nicht hergeben ! Die Technik nennt sich Silk Screening, absolut nicht schwierig und geht schnell.


Dann gibt es auch noch neue Ketten. Ihr dürft raten, welche davon hab ich behalten ? Ganz einfach, oder ? ;-)


Gibt es unter meinen Lesern eigentlich Clayer ? Und würde Interesse bestehen an weiteren Tutorials ?

Ich habe mich gestern mal durch die Weiten des WWW geschlagen, aber irgendwie scheint es keine deutschen Blogs zu geben zum Thema Clay :-( was ich sehr Schade finde … also, wie seht Ihr das ?


2016-09-26

Nur für mich!

Meine heissgeliebte Salzseife - natürlich nach Belief duftend - ich weiss gar nicht was ich machen soll wenn mein PÖ alle ist - Belief gibt es nämlich leider nicht mehr.

Deshalb sind sie auch alle für mich - Salzseifen sind nämlich die ersten die immer verschwinden wenn Besuch da ist!

Sie schauen allerdings ein bisschen rustikal aus, da das PÖ doch schon etwas anzieht - dabei musste ich ja auch unbedingt 3 unterschiedliche Farben haben - was mich wieder an Zeit gekostet hat - und der Leim immer dicker und dicker wurde. Einer Salzseife aber ... verzeihe ich alles! :-)

Das Rezept, mein altbewährtes, habe ich etwas verändert da ich nicht mehr mit Mandelöl arbeiten will - es wurde dann durch Reiskeimöl ersetzt. 





Rezept:
300g Kokos (60%)
75g Reiskeim (15%)
60g Raps (12%)
30g Babassu (6%)
25g Rizinus (5%)
10g Lanolin (2%)
350g Salz
Wasser 30 %
ÜF 15%
Flüssigfarbe yellow + orange
PÖ Belief

2016-09-21

Maiduna


Da die ÄÖ-Mischung schon nach der Erfinderin benannt wurde, wird die Seife auch so heissen.

Ich kann Seifen die nur mit ätherischen Ölen beduftet sind, einfach nicht färben, noch sonst irgendwelche Technik anwenden. ÄÖ schreit für mich nach Natur, ganz ohne Schnick-Schnack.

Das Rezept ist mal wieder geklaut – von Mini – der Leim war zuerst schön gelb, aber durch die Duftmischung hat’s dann aber ein bisschen verfärbt.






Rezept (Mini's Buttrig-Zart):
120g Olive (30%)
104g Reiskeimöl (26%)
104g Babassu (26%)
40g Kakaobutter (10%)
16g Jojoba (4%)
16g Rizinus (4%) 
Wasser 30%
ÜF 8%
20g ÄÖ-Mischung Maiduna’s Styria
1 TL Zucker
2 TL Salz

2016-09-20

Nasenorgasmus, Natur Pur und Maiduna’s Styria ….


… so heissen meine Lieblings-ÄÖ-Mischungen:


Der Nasenorgasmus ist durch Zufall enstanden, die Natur Pur –hmmm- weiss ich nicht mehr und Maiduna’s Styria habe ich von einer lieben Seifen- und Fimokollegin geklaut (Danke Bettina :-) ) – das Zeug riecht einfach nur geil !! – und hält super in Seife, aber aufpassen, die Mischung dickt an und verfärbt auch ein wenig.

Der Natur Pur Duft wird etwas weniger, hält aber ansonsten auch sehr gut.

Den Nasenorgasmus würde ich für Seife nicht empfehlen, da er sich doch - leider ! -  rasch verabschiedet.

Ich habe mir mal wieder ein paar Flaschen angemischt, direkt mit Mengenangaben drauf, damit ich nicht mehr ewig nach dem Rezept suchen muss:


Die nächste Seife ist schon in der Form (jaaaaaa, es hat doch zu doll in den Fingern gejuckt !) und mit Maiduna’s Styria beduftet – einfach nur lecker :-)